Speicherung

Datenvorhaltung – Fristen, Löschung, Speicherung & Pläne

Die Datenvorhaltung beschreibt grundlegend die Speicherung und Aufbewahrung von Datensätzen (vor allem personenbezogener Datensätze) in Unternehmen. Dabei gibt es maximale und minimale Zeitspannen, die es Unternehmen erlauben diese Daten zu speichern.

Scroll to Top